Alte Streuobstwiese der Öffentlichkeit vorgestellt.

Liebe Mitglieder der Ortsgruppe Bad Münder im Heimatbund Niedersachsen, liebe Mitglieder im Freundeskreis Süntel-Buchen, in unserem letzten Rundbrief hatten wir darüber informiert, dass der NABU und der Heimatbund OG Bad Münder im Herbst 2017 eine alte Streuobstwiese am nördlichen Ortsrand von Eimbeckhausen gekauft hatten. (Siehe auch Beitrag: Der Ankauf einer Streuobstwiese ist geglückt, 09/2017)

NABU und Heimatbund hatten dann in mehreren Arbeitseinsätzen die teilweise zugewucherten Bäume freigestellt und von einigen noch vitalen Bäumen wurden Reiser geschnitten, die von einer Baumschule veredelt werden. Unserem Ziel die alte Wiese zu erhalten, sind wir damit einen wesentlichen Schritt vorangekommen.

Am Sonntag, den 22.April 2018, dem „Tag der Erde“, wurde dieser besondere Lebensraum ab 11.00 Uhr der Öffentlichkeit vorgestellt. Viele Besucher konnten sich nun selber einen Eindruck von der Fläche machen und sich mit uns über die weitere Pflege und Entwicklung unterhalten.

Anwesend waren u. a. Bürgermeister Hartmut Büttner (Bad Münder), Herr Eckhard David (Landsyndikus) und Herr Werner Meier (Dritte Kurie) von der Calenberg-Grubenagenschen Landschaft, Matthias Großmann (Vorsitzender NABU Bad Münder), Dr. Holger Buschmann (NABU Landesvorsitzender Niedersachsen) und Prof. Dr. Michael Rode (Institut für Umweltplanung der Uni Hannover) sowie Heinz-Siegfried Strelow (Präsident Heimatbund Niedersachsen e.V.), die in kurzen Grußworten die Akteure beglückwünschten und für das Engagement dankten.

Prof. Rode vom Institut für Umweltplanung der Universität Hannover konnte für einen kleinen Redebeitrag gewonnen werden, in dem er interessantes Fachwissen an die Besucher weitergab.

Eine wissenschaftliche Untersuchung des Biologen Dr. Sebastian Dittrich hatte festgestellt, dass einige Flechten auf den alten Obstbäumen, in dieser Gegend eigentlich als ausgestorben galten. Diese Information stellte eine weitere Funktion der Streuobstwiese, –eine Zeitkapsel zu sein–, eindrücklich unter Beweis.