Fahrt ins romantische Rheingau

Am Samstag d, 17. September starteten wir zu einer Fahrt ins romantische Rheingau. Die erste Station war der Badeort Wiesbaden. Aquae Mattiacorum – Die Quellen der Mattiaker. Bereits um 6 bis 15 n. Chr. errichteten die Römer hier ein Grenzkastell, was vermutlich wegen seiner Thermalquellen eine zivile Siedlung und Badekultur förderte. In dem Badeort waren bald der europäische Adel und berühmte Persönlichkeiten […]

» Weiterlesen

Exkursion in den Solling

Wir trafen uns zunächst in Bevern, wo wir das gleichnamige Renaissanceschloss besichtigten. Innen sehr renovierungsbedürftig, besticht es im Wesentlichen durch seine Außenfassade zum Marktplatz, der früher auch Betriebshof des Schlosses war. Nachdem einige organisatorische Angelegenheiten bereinigt waren, erzählte uns die Schlossführerin, Frau Liebe, mit großen Engagement von seiner Lebens- und Leidensgeschichte. Es ging weiter zum Mittagessen in das Hotel-Restaurant Kiekenstein, von […]

» Weiterlesen